1. Shotokan Karate Verein Speyer e.V.

 
 

 Herzlich willkommen beim 1. SKV Speyer  


Einfach mal das Jahresende genießen

09.12.2023

Am 09.12.2023 nutzen die Erwachsenen des 1.SKV die Gelegenheit und trafen sich zur alljährlichen Weihnachtsfeier. Gemütlichen saßen wir beisammen, tratschten über alte und neue Geschichten und genossen das leckere Buffet. 






Einen herzlichsten Dank geht an die vielen fleißigen und ehrenamtlichen Mitglieder, die dieses Jahr zu etwas ganz Besonderem gestaltet haben.


Acht Medaillen beim 31. Internationalen Odenwald-Cup

02.12.2023

Mit 428 Startern aus drei Nationen und 78 Vereinen zählt die Veranstaltung in der Weschnitztalhalle im hessischen Mörlenbach zu einer der Top-Events in Deutschland.

Der 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer ging mit 13 Karateka bei diesem renommierten Turnier an den Start, welches schon seit Jahren fest zum Veranstaltungskalender gehört. In verschiedenen Alters- und Wettkampfkategorien konnten unsere Athleten ihr Können unter Beweis stellen.

Gold erkämpfte sich Carolina Griessel in der Kategorie Jugend.

Silber ging an Luca Göddelmann, Lara Kirchgessner, Nepheli Karkanis und das Kata Team Mixed mit Lia Zechinato, John Völker und Felix Glas. 

Der Erfolg des Kata Team Mixed sorgte für eine besondere Überraschung, weil sich die Drei erst vor kurzer Zeit als Team zusammengeschlossen haben.


Mica Eksilmez sicherte sich gleich zweimal Bronze. Ein weiterer beachtlicher dritter Platz ging an Alena Sternberger, die sich zum ersten Mal bei den Erwachsenen behaupten musste.

Lia Zechinato und Lara Neuwirth verpassten nur knapp einem Podestplatz in ihrer Kategorie Schüler und landeten jeweils auf Platz fünf.

1.SKV Team

Der 1. SKV Speyer beendet damit seine äußerst erfolgreiche Wettkampfsaison und kann nach den Weihnachtsferien motiviert ins neue Jahr starten.


Zwei Deutsche Meistertitel für Karateka des 1. SKV Speyer

11.11.2023

Am vergangenen Samstag sind aus 198 Vereinen die Besten aus dem gesamten Bundesgebiet zu der Deutschen Karate-Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 mit ihren Trainern und Betreuern nach Kaiserslautern gereist, um sich in hochklassigen Duellen zu messen. Insgesamt gab es 741 Nennungen, darunter vier des 1. SKV Speyer.

Victor Gschwind, Joshua Knecht und Jonas Liedy (v.l.)


Hier trafen sie auf ein Team aus Bremerhaven und holten mit ihrer anspruchsvollen Kata „Gankaku“ klar den Deutschen Meistertitel.



Das rheinlandpfälzische Junioren Kata-Team mit Joshua Knecht vom 1. SKV, Victor Gschwind und Jonas Liedy enttäuschten als Titelverteidiger nicht. Durch ihre überzeugenden Darbietungen konnte sich das Team erneut als Gruppenerster ins abendliche Finale durchsetzen. 

Joshua Knecht, Jonas Liedy und Victor Gschwind (v.l.)

Eine neue und vor allem kurzfristige Team-Konstellation gab es bei den Juniorinnen, zu Carolina Griessel und Nele Winstel stieß Luisa Schaudig vom Karate Club Speyer. Um eine optimale Abstimmung zu erreichten, war die Vorbereitungszeit von sechs Wochen sehr trainingsintensiv. Hinzu kam noch die Schwierigkeit, dass Luisa Schaudig eine andere Stilrichtung trainiert. Diese Herausforderung nahm sich unsere junge Trainerin Louisa Winstel an und die perfekte Abstimmung gelang. Das Mädchen Team konnte sich souverän gegen ihre Gegnerinnen in zwei Runden durchsetzen und zog somit in die Endrunde ein.


In einer spannenden Finalbegegnung gegen ein Team aus Kaiserslautern erkämpften unsere Mädchen mit einem deutlichen Punkte Vorsprung den Deutschen Meistertitel.

Luisa Schaudig, Carolina Griessel und Nele Winstel (v.l.); Louisa Winsel (hinten)



Auch im Einzel können sich die Ergebnisse sehen lassen. Joshua Knecht erzielte Platz 7, Carolina Griessel Platz 11 und Nele Winstel Platz 13. Die DM-Debütantin Alena Sternberger kam auf Platz 21.

Louisa Winstel, Joshua Knecht, Luisa Schaudig, Carolina Griessel, Nele Winstel und Alena Sternberger (v.l.)

Was für ein hervorragender Erfolg für den 1. SKV Speyer, aber vor allem für unsere Wettkampftrainerin Louisa Winstel.



Dennoch geht das Training weiter. Saisonabschluss wird am 02.12.23, wie schon fast traditionell der Odenwald Cup in Mörlenbach sein.


Deutsche Meisterschaft Jugend/Junioren/U21 in Kaiserslautern

Nele Winstel, Carolina Griessel, Joshua Knecht und Alena Sternberger werden am kommenden Wochenende, 11.11.2023, den 1.SKV Speyer bei den Deutsche Meisterschaft Jugend/Junioren/U21 in Kaiserslautern vertreten.




Wir drücken ihnen schon jetzt die Daumen.


Erfolgreiche Reise ins hessische Büdingen

05.11.2023

Am Sonntag den 05.11.2023 fand der vierte Sanyuro Cup in Büdingen statt. Über 200 Teilnehmer, hauptsächlich aus dem hessischen Regionen traten an, um ihr Können in der Karatedisziplin Kata zu zeigen.

Darunter waren 12 Athleten des 1.SKV Speyer, die zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Betreuern anreisten. Der Sanyuro Cup ist ein reines Shotokan-Kata Turnier, welches nach einem besonderen Konzept veranstaltet wird. Jedem Starter sind drei Teilnehmerrunden garantiert, weswegen sich auch eine längerer Anfahrtsweg lohnt. Im Punktesystem laufen alle Karatekas drei Katas aus einer festgelegten Auswahl ihrer jeweiligen Kategorie. Die vier Athleten mit der höchsten Punktezahl aus allen drei Runden ziehen in das Finale ein und kämpfen in diesem um eine Platzierung.

Die Kinder und Jugendliches des SKV Speyer zeigten in allen Runden hervorragende Leistungen, was sich auch im Einzelnen in den Ergebnissen wiederspiegelt.

Gold erkämpften sich Phil-Luca Arndt (U11 M) und Lara Kirchgesser (U11 W).

Mica Eksilmez (U11 M), Elias Zwick (U14 M), Lara Neuwirth (U14 W), Nele Winstel (U18 W) und das Kata-Team Minis mit Mica Eksilmez, Phil-Luca Arndt und Luca Göddelmann sicherten sich jeweils eine Silbermedaille.

Mica Eksilmez, Phil-Luca Arndt und Luca Göddelmann


Lara Kirchgessner
Nele Winstel


John Völker


Dritte Plätze gingen an Luca Göddelmann (U11 M) und John Völker (U14 M).

Alena Sternberger (18+ W) und Lia Zechinato (U14 W) konnten sich zwar unter die besten vier bis ins Finale kämpfen, unterlagen aber ihren Kontrahentinnen und verpassten damit knapp einen Platz auf dem Treppchen.

Alena Sternberger


Lia Zechinato
Lara Neuwirth

Nepheli Karkanis (U14 W) und Maya Zechinato (U11 W) fehlten nur 0,3 Punkte für einen Einzug ins Finale. Sie beendeten beide ihren Wettkampf mit Platz 5.

1.SKV Speyer Team

Die Wettkampftrainierin Louisa Winstel war sehr zufrieden mit den ausgezeichneten Leistungen ihrer Schützlinge. Es ist die perfekte Einstimmung für die Deutsche Meisterschaft Jugend/Junioren/U21 am kommenden Wochenende in Kaiserslautern.


Wir tauschen Karate-Gi gegen Wanderschuhe

14.10.2023

Am Samstag den 14.10.2023 trafen sich einige Karatekas zum alljährlichen gemeinsamen Wandertag. Das Wetter spielte mit und so kamen ca. 30 Mitglieder von groß und klein zusammen, um gemeinsam rund um die Totenkopfhütte die Natur zu genießen.


Nach der ersten Etappe kehrten wir zur Stärkung in die Hellerhütte ein, 








nach dieser ging es wieder zurück zur Totenkopfhütte, um dort im geselligen Zusammensein den Tag ausklingen zu lassen.

Es war ein schöner und gelungener Einstieg in die Herbstsaison, bevor es nach den Ferien wieder mit dem Training weiter geht.








Erfolgreicher Abschluss der Anfängerkurse

13.10.23023

Am vergangenen Freitag, den 13.10.2023 endete unsere kostenlose Anfängerkurse und viele angehende Karatekas haben ihre ersten Karatestunden mit großer Begeisterung absolviert. 



Die Herausforderung, der sie sich gestellt haben, der unaufhörliche Eifer und die tolle Leistung wurde für unsere kleinen Anfänger mit einer stilvollen Urkunde belohnt, die sie anschließend stolz ihren Eltern präsentieren konnten.



Aufregender Trainingsstart nach den Sommerferien

 


Mit Beginn des neuen Schuljahres starten unsere Karatekas motiviert ins Training.

Unsere Kaderathleten absolvieren direkt nach den Ferien einen abwechslungsreichen und aufregenden RKV Verbandslehrgang in Schifferstadt.

 




Gewaltige Resonanz bei unseren Anfängerkursen!

08.09.2023

Zahlreiche Neulinge haben sich der Herausforderung gestellt und mit großer Begeisterung ihre erste Karatestunde absolviert.


Wer noch Interesse und Lust hat, kann jederzeit dazu kommen, immer freitags

  • 17:15 Uhr für Kinder
  • 18:45 Uhr Jugendliche und Erwachsene

im Pfalzkolleg in Speyer.


Neue Anfänger Kurse ab September!

Nach den Sommerferien starten bei uns im 1. SKV Speyer über 6 Wochen, kostenlose Anfängerkurse zum Kennenlernen der fernöstlichen Kampfsportart Karate und Kendo




       


Personen des Vereins, die uns am Herzen liegen

Copyright „DKV/Brigitte Kraußer“



Louisa Winstel ist eine besondere Persönlichkeit mit herausragendem Werdegang. 

Als schüchternes und zurückhaltendes Mädchen startete Louisa im Jahre 2008 in unserem Verein, bereits im Jahre 2012 war sie Teil der Nationalmannschaft und erkämpfte sich 2017 mit der Stilrichtung Shotokan Gold bei den Weltmeisterschaften.

Mehr lesen ...


Ferien beim 1. SKV Speyer

30.07.2023

Die etwas andere Trainingseinheit durften die Kids am letzten Schultag mit ihren Trainerinnen Louisa und Doreen erleben. Mit leckerem Eis und viel Spaß zusammen, läuteten wir die Ferien ein.



Für alle Vereinsmitglieder, die zu Hause bleiben, bietet der 1. SKV freitags ein gemeinsames Training für Kinder und Erwachsene an.  Jeweils von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr im Pfalzkolleg in Speyer.


Medaillenregen für den 1. SKV in Rülzheim

10.06.2023

Am vergangenen Samstag, den 10. Juni 2023 fand in Rülzheim der 4. Internationale SKA-Kata-Talent-Cup statt. Rund 140 Sportler aus verschiedenen Bundesländern waren am Start, darunter 15 Karateka des 1. Shotokan Karate Verein Speyer.

Die Kinder und Jugend des 1. SKV zeigten trotz des heißen Wetters hervorragende Leistungen und konnten viele gute Platzierungen erkämpfen. Insgesamt sechs Gold-, sechs Silber- und vier Bronzemedaillen, damit gelang es dem 1. SKV als erfolgreichster Verein den Medaillenspiegel anzuführen.

Gold erkämpften sich Joshua Knecht (U18), Nele Winstel (U16), Nepheli Karkanis (U14), Elias Zwick (U12 ab 6. Kyu), Thore Holzmayr (U12) und Phil-Luca Arndt (U10).

Zweite Plätze gingen an Alena Sternberger (U21), Carolina Griessel (U18), Lara Kirchgessner (U12), Luca Göddelmann (U10) sowie an das beiden Kata-Teams mit John Völker, Elias Zwick und Thore Holzmayr (Schüler) und Mica Eksilmez, Luca Göddelmann und Phil-Luca Arndt (Kinder).



Lilli Faller und John Völker verpassten nur knapp den Einzug ins Finale, somit war ihnen der Kampf um eine Medaille verwehrt.



Wieder ein großartiger Erfolg für unsere Athleten und die perfekte Einstimmung für die Deutsche Meisterschaft der Schüler am kommenden Wochenende in Erfurt.



Bunkai-Training mit Gasttrainer Andreas Di Leva

09.06.2023

Am Freitag den 09.06.2023 konnten wir unser langjähriges Mitglied Andreas Di Leva   (5. DAN-Shotokan) als Gasttrainer empfangen.

Alle Trainingsteilnehmer hatten an diesem Tag die Möglichkeit mit Andreas an einem Bunkai-Training teilzunehmen um ihr Können zu erweitern und verfeinern.

Der Bunkai-Lehrgang fand im Pfalzkolleg Speyer statt und war für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet.




 



Drei Landesmeister-Titel gehen an den 1. SKV

13.05.2023

Am 13.05.2023 fand die Landesmeisterschaft des rheinland-pfälzischen Karateverbandes der Kinder und Schüler in Landau statt. Rund 263 Sportler aus 23 verschiedenen Vereinen waren in 45 unterschiedlichen Kategorien am Start, darunter 12 Karateka des 1. Shotokan Karate Verein Speyer.

Die Teilnahme lohnte sich für unsere Wettkämpfer und den 1. SKV Speyer. Drei Landesmeister-Titel, ein Landesvizemeister-Titel, sechs dritte und zwei fünfte Plätze konnten sich die Kinder und Schüler erkämpfen.

Landesmeister in der Kategorie Kinder A wurde Luca Göddelmann. Nepheli Karkanis konnte in der Kategorie Schüler A den zweiten Landesmeistertitel gewinnen. 



Den dritten Landesmeistertitel sicherten sich das Kata Team Mädchen, bestehend aus Nepheli Karkanis, Lia Zechinato und Lilli Faller in der Kategorie Schüler A/B.


Elias Zwick erkämpfte sich den Vize-Landesmeister-Titel in der Kategorie Schüler B.

Die dritten Plätze erzielten Lia Zechinato (Schüler A), Lara Neuwirth (Schüler A), Thore Holzmayr (Schüler B) und Phil- Luca Arndt (Kinder A) im Einzel. Zwei weitere dritte Plätze erkämpften sich das Kata Team Jungs, bestehend aus John Völker, Elias Zwick und Thore Holzmayr in der Kategorie Schüler und das Kata Team Mini Jungs, bestehend aus Mica Eksilmez, Phil-Luca Arndt und Luca Göddelmann in der Kategorie Kinder.

Knapp einen Platz auf dem Treppchen verpassten Lara Kirchgessner und Lilli Faller und konnten einen tollen 5.ten Platz erreichen.


Die Trainerinnen und Betreuerinnen waren sehr zufrieden mit dem Abschneiden ihrer Schützlinge.


Gold, Silber und Bronze für den 1. SKV in Puderbach

05.04.2023

Zweimal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze haben unsere Karatekas in der Disziplin Kata beim Westerwald-Cup in Puderbach geholt. 



Platz 1 belegte das Team Lara Kirchgessner, Lilli Faller und Lara Neuwirth in der Kategorie der U14-Jährigen.

Die Kampfgemeinschaft 1. SKV Speyer und Shotokan Ryu Karate Do Rülzheim e.v. (Jonas-Pascal Liedy, Joshua Knecht und Viktor Gschwind) gewannen bei der U18. Im Einzel belegte Joshua den zweiten Platz und Pascal den dritten.

Eine weitere Bronzemedaille sicherte sich zudem die Manschaft Elias Zwick, John Völker und Thore Holzmayr. Weiter konnten sich im Einzel bei der U12 Elias mit Rang drei eine weitere Bronzemedaille gewinnen.


5. Dan im 1. SKV Speyer

26.03.2023

Für unser langjähriges Mitglied und ehemals Trainer Andreas Di Leva war es am Sonntag den 26.03.2023 soweit sich der Herausforderung Dan-Prüfung zu stellen.


Unter den Augen des Prüfers Georg Karras und Referent und Bundeskampfrichter Ralf Vogt zeigten sechzehn Prüflinge, dass sie die nächsthöhere Stufe erreicht hatten.

Der Karateka Andreas Di Leva konnte seine Fähigkeiten im Bereich Grundschule (Kihon), Partnerkampf/Kampf (Kumite) und Kata (Stilrichtung Shotokan) mit pravour vorzeigen.

Somit legte Andreas die Prüfung zum 5. Dan ab und kann voller Stolz sein neues Dan-Diplom in Empfang nehmen.


Herzlichen Glückwunsch zum neuen Dan!




Frühjahrs Kyu-Prüfungen

25.03.2023

Heute konnten sich einige unserer Karatekas unter Beweis stellen und traten zur Kyu-Prüfung an. Von Kihon, Kata, Kumite und Bunkai wurde alles mit Kampfgeist vorgeführt.

Insgesamt konnten sich dreizehn Kinder und sieben Erwachsene über einen neuen Gürtel und Zertifikat freuen.


 






Herzlichen Glückwunsch an alle!


Ball des Sports

04.03.2023

 

Am Samstag den 04.03.2023 wurden die Jungs der Kampfgemeinschaft 1. SKV Speyer und Shotokan Ryu Karate Do Rülzheim e.v. für ihre erfolgreiche Leistungen auf dem Ball des Sports in Speyer geehrt.

Das Team Rayan Ziza, Joshua Knecht und Jonas Liedy glänzten mit hervorragenden Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend, Junioren, U21 und Leistungsklasse 2022, und sicherten sich den verdienten ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!


Neue Anfänger Kurse ab April

Nach den Osterferien starten bei uns im 1. SKV Speyer über 6 Wochen, kostenlose Anfängerkurse zum Kennenlernen der fernöstlichen Kampfsportart Karate. 

Das Karatetraining unterteilt sich in Kihon (Grundschule), Kata (feste Abfolge von Angriffs- und Abwehrtechniken) und Kumite (Kampf mit einem Partner). In der Grundschule werden die Techniken sauber und ordentlich ohne Partner geübt. In einer Kata werden die Angriffs- und Abwehrtechniken in einer festen Abfolge ausgeführt, die einen Kampf gegen einen imaginären Gegner darstellen. Beim Kumite wird mit einem Partner trainiert, am Anfang wird auch hier Angriff und Abwehr fest vorgeschrieben. Mit steigender Erfahrung der Kämpfer lösen sich diese bis am Ende der Freikampf steht.

 

Kinder ab sieben Jahren trainieren, 

 ab dem 18.04.2023 jeden Dienstags.

Das Training startet um 17:00 Uhr

in der Halle der Grundschule im Vogelgesang.

 



 



Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 

startet das Training ab dem 21.04.2023 

jeden Freitag um 18:45 Uhr 

in der Sporthalle des Pfalz-Kolleg.

Für die Kursteilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich und auch Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen. Für das Training benötigen die angehenden Karatekas lediglich bequeme Sportkleidung, trainiert wird barfuß.

Die Anmeldung kann vor Ort oder unter: info@1skv.de vorgenommen werden. 

Einfach zum Training vorbei kommen !



Erfolgreiche C-Trainer-Lizenz Prüfung 

22.02.2023

Herzlichen Glückwunsch an 

Doreen Zechniato 

zur bestanden C-Trainer-Lizenz Leistungssport 

am 22.02.2023.



1. SKV Speyer erfolgreich bei den Landesmeisterschaften

18.02.2023

Am Samstag, den 18.02.2023 nahmen 273 Karateka aus 65 verschiedenen Vereinen an den Offenen Landesmeisterschaften Hessen/Rheinland Pfalz in Mendig teil, um sich in den Disziplinen Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Zweikampf) zu messen.

Darunter sechs Karateka vom 1. SKV Speyer, die in der Disziplin Kata im Bereich Jugend, Junioren und U21 ihr Können zeigten.


In der Kategorie Kata Team männlich erkämpften sich Joshua Knecht und Jonas-Pascal Liedy als Kampfgemeinschaft mit Victor Gschwind von der SKA Rülzheim den zweiten Platz.



Carolina Griessel überzeugte im kleinen Finale um Platz drei mit deutlichen Punktevorsprung und sicherte sich in der Kategorie Kata weiblich Junioren die Bronzemedaille.


Die Teamkollegen Joshua Knecht und Jonas-Pascal Liedy trafen in der Kategorie Kata männlich Junioren nach guten Vorrundenkämpfen, im kleinen Finale aufeinander, Joshua setzte sich hier vor seinen Teamkollegen, somit erzielte er Bronze, Platz fünf ging an Jonas.


Weitere fünfte Plätze erkämpften sich Nele Winstel und Alena Sternberger, damit verpassten sie nur knapp den Sprung aufs Treppchen.

Junioren des 1. SKV Speyer erfolgreich in Saarwellingen

28.01.2023

Am vergangenen Samstag, den 28.01.2023 fand die Offene Saarlandmeisterschaft für unsere Junioren im Karate  in Saarwellingen statt.

 Aus 45 verschiedenen nationalen und internationalen Vereinen waren über 226 Athleten am Start, darunter vier Karateka des 1. Shotokan Karate Verein Speyer. 
Unsere Athleten traten in den Disziplinen Kata Einzel (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kata Mannschaft an.

Gut vorbereitet überzeugten diese auf der Kampffläche und konnten sich über acht Platzierungen auf dem Treppchen freuen.
Unser Kata Team Jungen, in neuer Konstellation und erst kurz zusammen mit Jonas-Pascal Liedy, Joshua Knecht und Victor Gschwind von der SKA-Rülzheim, konnten sich souverän gegen ihre Gegner durchsetzen und errangen den ersten Platz.

Damit gaben sich Joshua Knecht und Jonas-Pascal Liedy aber noch nicht zufrieden und machten den Medaillensatz jeweils komplett. Beide Jungen gingen mit Gold, Silber und Bronze nach Hause. Sie bestätigten damit ihre guten Leistungen aus dem letzten Jahr und sind somit zu Recht mit ihrem Kata Junioren Team zur Mannschaft des Jahres 2022 nominiert.


Carolina Griessel erkämpfte sich gleich zweimal die Bronzemedaille, auch Alena Sternberger sicherte sich in ihrer Kategorie im kleinen Finale Platz drei.


RKV-Kata Kadertraining

14.01.2023

Mit viel Fleiß und Motivation starten unsere Kata-Kadermitglieder der Stilrichtung Shotokan zum Jahresauftakt in der Kaiserdom-Halle in Speyer zum Training unter der Anleitung des Landestrainers Andra Ziza.





Ehrung unseres Nachwuchses durch den Stadtsportverband Speyer

06.01.2023

Der Einstieg ins Jahr 2023 startet für unsere Kinder und Jugendlichen mit einer gelungenen und verdienten Überraschung. 

Die Nachwuchskaratekas erhielten eine Ehrung vom Stadtsportverband Speyer e.V. für die erbrachten Leistungen im Jahr 2022.

Jeder Einzelne kann Stolz sein! Zusammen mit euch freuen wir uns auf ein weiteres gelungenes Jahr mit viel Spaß, Erfolg und tollen Ergebnissen.


                    





 








                                











 
E-Mail
Anruf
Infos